Misitunes Logo
Releases Events Imprint About
LAFOTE
Fin

Release Type

Album

Release Medium

Vinyl  
CD  
Digital  

Date of release

16.11.2018

Tracklist

  • A1 Alles Liegt In Scherben
  • A2 Jeden Tag Werde Ich Mehr Unsichtbar
  • A3 Der Riss Geht Auch Durch Dich Hindurch
  • A4 Etwas Fehlt
  • A5 Zuendschnur
  • A6 Spaghettieis

  • B1 Ich Gebe Auf
  • B2 Nur Der Zusammenbruch Ist Echt
  • B3 Knoten
  • B4 Zwischen Den Zeilen Dieser Zeit
  • B5 Wir Koennten Sagen Es Ist Gut So Wie Es Ist

LAFOTE wühlt sich in seinen Textzeilen durch den ganzen Alltagswahn, durch die ganze Scheiße, und macht klar, dass es sich hier um seine eigenen Erfahrungen handelt, wenn er die ersten Zeilen des Openers „Alles Liegt In Scherben“ formuliert: „Ich habe keine Kraft mehr / und ich habe auch keine Zeit / und es hat keinen Ort, den ich mir leisten kann“.
LAFOTE kreieren eine neue Wut, die brachial und erschütternd daherkommt. In der Essenz konzentriert sich die Band auf die Tugenden des Post-Punk mit vielen, kleinen melodischen Momenten hier und da. LAFOTE schälen sich raus aus jener stumpfen Bequemlichkeit, die sich irgendwann so dick und breit gemacht hat. Eine Bequemlichkeit, die die Arschlöcher und Wutmobs viel zu lange zufriedenließ und selbst jetzt noch Mantras der Selbstgefälligkeit bemühen möchte: Alles gut so, wie es ist, ja, ja, ja. „FIN“ ist eine scharfsinnige Erklärung, die sich ausgesprochen dagegen sträubt.
(David Hutzel)

Tracklist

MISI025
MISI024
MISI023
MISI022
MISI021
MISI020
MISI019
MISI018
MISI017
MISI016
MISI015
MISI014
MISI013
MISI012
MISI011
MISI010
MISI009
MISI008
MISI007
MISI006
MISI005
MISI004
MISI003
MISI002
MISI001
MISI000